La Vida Pflegepartner in Leer

Seniorenzentrum Große Roßbergstraße

Kurz zusammengefasst

Gebäude

Der moderne Neubau verfügt insgesamt über 92 Pflegeplätze, die als komfortable und barrierefreie Einbettzimmer gebaut werden.

Ausstattung

Alle Bewohnerzimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und einem Waschtisch. Außerdem findet sich in jedem Zimmer ein Pflegebett, ein Schrank sowie eine Kommode und eine Sitzecke mit Tisch und zwei STühlen.

Jeder Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsraum mit Wohnküche zugeordnet, in dem die Bewohner gemeinsam essen, an Betreuungsnageboten teilnehmen oder auch nur entspannt Zeitung leses können. Jeder Gemeinschaftsraum verfügt über eine Terrasse oder einen Balkon.

Die Stadt Leer (Ostfriesland) ist die Kreisstadt des Landkreises Leer in Niedersachsen und eine selbständige Gemeinde. Mit 34.684 Einwohnern ist sie nach Emden und Aurich die drittgrößte Stadt Ostfrieslands.

Durch ihren Seehafen ist die an Ems und Leda gelegene Stadt seit Jahrhunderten vom Handel und der Seefahrt geprägt. Sie ist einer der größten deutschen Reederei-Standorte. Leer gilt zudem als die wichtigste Einkaufsstadt Ostfrieslands und als Mittelzentrum. Sie bezeichnet sich als Tor Ostfrieslands und liegt an Kreuzungspunkten der Verkehrsträger Straße, Schiene und Fluss.

Die Altstadt gilt wegen des guten Erhaltungszustands ihrer historischen Häuser als die „wertvollste“ der Region. Vier Burgen, zahlreiche Bürgerhäuser und Kirchen aus mehreren Jahrhunderten sind in der Stadt zu finden.

Wahrscheinlich lässt sich der Name der Stadt Leer von dem urgermanischen Wort „hlér“ (Weideplatz) ableiten.

Ortsteile und Ortschaften
Bingum, Heisfelde, Hohegaste, Leer, Leerort, Loga, Logabirum, Nettelburg, Nüttermoor

Verkehr
Leer liegt im Schnittpunkt der Autobahnen A 28 und A 31 mit den Abfahrten Leer-Ost, -West, -Nord, -Jemgum sowie dem Autobahndreieck Leer und ist über die A31 an die A7 in den Niederlanden und das Ruhrgebiet angebunden.

Leer ist Eisenbahnknotenpunkt und IC-Station der Strecken Bremen-Groningen und Münster-Norddeich. Der Flugplatz Leer-Papenburg im Ortsteil Nüttermoor hat eine 20 x 1200 m lange asphaltierte Landebahn, ganztägig geöffnete Betankungsanlage, Hangar, Peiler, Casino, Flugschulung undeine Nachtbefeuerungsanlage.

Sind Sie an diesen Standort interessiert?